Donnerstag, 19. Januar 2017

Neues und Altes

... kam bei unserem letzten Treffen auf den Tisch bzw. auf den Boden, weil es sich dort besser fotografieren ließ. Die Blöcke unseres aktuellen Projektes "Die Farben des Regenbogens" hatten wir zur Übersicht auf dem Tisch ausgebreitet.
 
 
Sind die Farben nicht wunderbar? Nun, da die Entscheidung über den Rand und die Aufhängung gefallen ist, können die Blöcke fertiggestellt werden.Das soll bis Anfang Februar geschehen und der Grundstock zukünftiger Ausstellungen sein.
 
Ausgestellt werden sollen dann auch die Arbeiten der letzten Projekte. Da wir beim Januartreffen zum ersten Mal wieder vollzählig waren, konnten wir auch die letzten fertiggestellten bzw. noch nicht fotografierten Arbeiten  ansehen. Nun könnt auch Ihr einen Blick darauf werfen.
Zuerst die Blöcke zum Thema Kontraste. Zur Erinnerung - es sollten zwei Teile sein.
 
 
Angelika
 
 
Franziska
 
 
 
Katrin
 
 
 
Dagmar
 
Arbeiten zum Thema Farben und Linien
 
 
Angelika
 
 
Katrin
 
 
Franziska
 
 
Dagmar
 
Und nun noch eine zum Thema "Fläche und freies Quilten" von Franziska..
 
 
Es gab zwar noch die frei gequilteten Arbeiten zum Geburtstag, aber die bekommt Ihr ein anderes Mal zu sehen.
 
ArteP

Kommentare:

  1. Es ist nicht gelogen wenn ich sage, dass ich sehr froh bin Mitglied der Gruppe "Quilthuer" zu sein. Die Arbeiten zeigen wieder mal, wie wir uns entwickelt haben. An alle unsere Quiltmädels viele Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
  2. Hui, das sind spannende Bilder. Ich freue mich immer was von eurer Quiltgruppe zu sehen.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen